Bohnensuppe mit Pilzen

Bohnensuppe mit Pilzen


vegetarisch

Zutaten

  • 250 g weiße große Bohnen
  • eine halbe Tasse getrocknete Pilze
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 g Kochsahne
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Kugeln neue Gewürze
  • 1 fM Weißwein
  • 2 Esslöffel normales Mehl

Zubereitung

  1. Weiße Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag wechseln wir das Wasser, fügen das Lorbeerblatt und die Gewürze hinzu und kochen bis es weich ist. Wenn die Bohnen weich sind, fügen Sie die Pilze hinzu.
  2. Im zweiten Topf Zwiebel und Knoblauch in Butter anschwitzen, Paprikapulver und Mehl dazugeben und mit Weißwein aufgießen.
  3. Brühe über Bohnen und Pilze gießen und weitere 15-20 Minuten kochen.
  4. Zum Schluss Kochsahne und Sauerrahm dazugeben
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Brotcroutons servieren